Kurzfilme über Wesel und die Region Niederrhein

Wie entstehen diese Filme aus dem Hause WR-Films?

Die Idee für die Filme entstehen spontan. Manchmal erlebe ich eine Situation und dann nehme ich meine Kamera und sammle zunächst Aufnahmen. Während der Aufnahmen entsteht in meinem Kopf eine Zielsetzung, die ich meistens in ein Drehbuch umsetze. Die Gedanken strukturieren sich und dann ist der Film klar vor meinen Augen. Mit Final Cut Pro oder iMovie entsteht durch den Schnitt ein Rohfilm, der entweder auf der Basis des Drehbuchs oder in eine Weiterentwicklung mündet.

Manchmal habe ich aber auch ein Drehbuch schon im Kopf, das ich zu Papier bringe und anschließend filmtechnisch umsetze. Ich arbeite mit einer HD Kamera, einem Stativ und mit einem externen Mikrophon. Dadurch, dass das iPhone bei guten Lichtverhältnissen schon recht gute Aufnahmen macht, wird dieses oft spontan zum Filmsequenzsammler. Die meisten Aufnahmen sind allerdings nicht zu verwenden.

NICHT SO SPONTAN!

Als Lehrer habe ich an meiner großen Schule einen zusätzlichen Arbeitsschwerpunkt, die Öffentlichkeitsarbeit.

Hier entstehen in Zusammenarbeit mit den Schülerinnen und Schülern Filme, die ein exakt erarbeitetes Drehbuch benötigen. Diese Filme werden allerdings nur auf unserer offiziellen Homepage der Schule zu sehen sein. Wen diesen Schulbereich interessiert, klickt einfach mal auf http://www.bk-wesel.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s